Mondbuchstaben

Elrond erklärte Bilbo, Thorin, den Zwergen und Gandalf in Bruchtal die Eigenarten von Mondbuchstaben während der Fahrt zum Erebor im Juni 2941 DZ:
»Mondbuchstaben sind Runenzeichen, aber man sieht sie nicht, wenn man einfach draufblickt. Man sieht sie nur, wenn man sie gegen den Mond hält, und manche sind noch raffinierter: da muß es obendrein ein Mond in gleicher Form und Phase sein wie an dem Tag, als sie geschrieben wurden. Die Zwerge haben diese erfunden, sie schrieben dabei mit silbernen Federn [...].« (H 63)

Die Mondbuchstaben-Runen, die Elrond auf Thrórs Karte entzifferte, bedeuten:
»Stellt euch an den grauen Stein, wenn die Drossel schlägt, und der letzte Sonnenstrahl am Durinstag auf das Schlüsselloch fällt.« (H 53)

> Thrórs Karte

Autor: CG